Über Agios Stefanos

Das Dorf Agios Stefanos liegt nordwestlich von Korfu, mit Blick auf die Diapontischen Inseln Othoni, Erikoussa, Mathraki. Es ist amphitheatralisch an den Hängen des gleichnamigen Kaps angelegt.

Dies ist der nächstgelegene Punkt der griechischen Grenzen zu Italien. Kleine Boote fahren jeden Tag vom kleinen Hafen, mit Ziel die Diapontischen Inseln.

Der große Strand von Agios Stefanos hat wunderschönen goldenen Sand und türkisfarbenes, flaches Gewässer. Er gilt als sehr sicher und wird für Familien mit Kindern sehr empfohlen.

Jedes Jahr wird dieser Strand von der Europäischen Union mit der Blauen Flagge für den Umweltschutz ausgezeichnet, dank des sauberen Wassers. Der Strand ist sehr gut ausgestattet, mit Sonnenliegen, WC, Duschen, einen Spielplatz, aber auch mit zahlreichen Wassersport-Aktivitäten.

Mehr: Zugang & Anreise



Zugang & Anreise

Jedes Jahr wird dieser Strand von der Europäischen Union mit der Blauen Flagge für den Umweltschutz ausgezeichnet, dank des sauberen Wassers. Der Strand ist sehr gut ausgestattet, mit Sonnenliegen, WC, Duschen, einen Spielplatz und verschiedene Seetouren. Viele Strandbars, Tavernen, Restaurants, Supermärkte und Souvenirläden finden sich ebenso am Strand und im Dorf Agios Stefanos. Unsere Preisliste für Mietwagen können Sie hier.

 

Wegbeschreibung nach Agios Stefanos

Korfu Straßenkarte | Corfu Stadtkarte

Vom Flughafen
Entfernung: ca. 40 km, Dauer: 1 Stunde

Sie verlassen den Flughafen, rechts Richtung Zentrum/Hafen und fahren, bis Sie das Meer sehen. Dann biegen Sie links ab und folgen der Straße neben dem Hafen, vorbei am Spianada Platz. Sie fahren entlang der Hafenstraße (entlang des alten Hafens) bis Sie das Schild nach Paleokastritsa sehen. Dort biegen Sie rechts ab und fahren ca. 8 km weiter.

Sie kommen an einer Kreuzung an. Geradeaus führt es nach Paleokastritsa und auf der rechten Seite führt es nach Kassiopi / Dassia. Sie fahren geradeaus in Richtung Paleokastritsa, bis Sie das Schild in Richtung Sidari / Roda Acharavi / Agios Stefanos sehen. Dort biegen Sie rechts ab und fahren geradeaus durch die Dörfer Skripero und Trumpeta. Sie kommen an einer Kreuzung. Rechts führt die Straße zu Roda / Choroepiskopi und Acharavi. Sie fahren geradeaus Richtung Drosato / Agros / Sidari / Agios Stefanos. Im Dorf Agros biegen Sie links beim Schild Arilas / Avliotes / Kavadades / Agios Stefanos ab. Sie fahren durch die Dörfer Manatades, Aspiotades und Dafni. (Achtung: In Dafni bitte nicht nach rechts drehen. Folgen Sie stattdessen der Straße links) An der Kreuzung biegen sie recht nicht nach Kavadades ab.

Sie fahren auf der linken Seite nach Afionas / Agios Stefanos, bis Sie das nächste Schild nach ca. 350 m sehen. Dort biegen Sie rechts in Richtung Agios Stefanos / Arilas Beach ab. Nach 2 km erreichen Sie Arilas. Im Zentrum von Arilas biegen Sie rechts in Richtung Avliotes / Agios Stefanos ab. Nach 500 m. kommen Sie an einer Kreuzung an. Dort biegen Sie links in Richtung Agios Stefanos ab. Folgen Sie dieser Straße bis Sie Agios Stefanos nach 1 km erreichen. Im Dorf sehen Sie die letzte Kreuzung. Sie fahren rechts in Richtung Avliotes / Sidari. Nach 200 m. sehen Sie auf der linken Seite das Schild des Hotels Delfino Blu.

Vom Hafen: approx. 35 km, Fahrtdauer ca. : 45 min
Wenn Sie mit der Fähre in Igoumenitsa ankommen, verlassen Sie das Hafengelände nach rechts und fahren ebenfalls Richtung Paleokastritsa...

Der Weg nach Korfu

Aus Griechenland: Aegean Airlines bieten täglich Flüge von Athen und Thessaloniki nach Korfu. Der Flug dauert ca. 45 Minuten. Korfu kann auch mit der Fähre von den Häfen Patra und Igoumenitsa erreicht werden.
Aus dem Ausland: Sie können vor allem im Sommer aus ganz Europa direkt den International Flughafen Korfus anfliegen. Korfu kann auch mit der Fähre von den italienischen Häfen Bari, Ancona und Venedig erreicht werden.